Riviera dei fiori - der verlockende Name könnte der Phantasie eines Werbetexters entsprungen sein. Blumenriviera für ein malerisches Stück Küste in Ligurien.
Und doch fanden wir hier, drei Kilometer landeinwärts, wonach wir suchten, abseits von Badelärm und Touristengedränge ein Stück unverfälschtes Italien: Ein frei stehendes Haus mit großer Terrasse und Blick zum Meer inmitten eines Grundstückes mit mehreren Dutzend Olivenbäumen, in landestypischer Bauweise, terrassenförmig angeordnet.
Anbindung an einen Hafenort war uns als Hamburger wichtig. Hier erfüllte der kleine Küstenort Diano Marina mit seiner langen Uferpromenade, seinem Sandstrand und seinem kleinen Hafen für Fischerboote und Yachten alle Erfordernisse. Mit seiner kleinteiligen Geschäftswelt, seinen Straßencafés und seinen Fußgängerzonen, vermittelt er eine entspannte Atmosphäre. Wir haben das kleine Städtchen stets als lebenswert und schließlich auch liebenswert empfunden.


Mit gedrückter Maustaste bewegen Sie das Panorama

Ferienhaus an der Riviera